Top
 

hygiene

in zusammenarbeit mit prof. dr. mirko trilling, institut für virologie, universität essen.

das folgende hygienekonzept bezieht sich auf die empfehlungen des robert koch instituts gemäss der corona-verordnung des § 2 abs. 1 s. 2 und s. 1

dies gilt für alle ride.bln studios:

Studio Mitte
Schützenstr. 70
10117 Berlin
(235 qm)

Studio Charlottenburg
Lietzenburger Str. 86
10719 Berlin
(300 qm)

Studio Prenzlauer Berg
Danziger Str. 30
10435 Berlin
(235 qm)

bei der tk ride gmbh bieten wir in allen unseren ride.bln studios exklusiv ein ganzkörpertraining auf einem indoor cycling bike mit musik an.

jeder ride dauert 50 minuten und trainiert ausdauer, kraftausdauer und kernstabilität. dies geschieht komplett auf dem stationären rad. die schuhe des kunden werden während einer ride immer auf dem rad eingeklickt und bleiben somit an der gleichen stelle. das training erfolgt rhythmisch zu und mit musik und unter anleitung eines trainers, der aus der ferne über ein mikrofon anweisungen gibt. durch die sprachverstärkung gibt es kein schreien oder singen und keinen körperkontakt.

der kunde bucht die ride per app oder online.

alle studios werden nur von kunden besucht, die eine ride im voraus gebucht haben, d.h. sie haben ein reserviertes fahrrad, das nur für sie bestimmt ist. kunden werden nur mit einem gültigen negativen test, der am tag gemacht wird, zur ride zugelassen. alle kunden können jederzeit online über das ride.bln buchungssystem kontaktiert und verfolgt werden. die mitarbeiter tragen immer masken und werden ebenfalls täglich getestet.

2G plus: wir akzeptieren die folgenden dokumente

  • ärztliche bescheinigung über die genesung, die nicht älter als 6 monate ist
  • gültiger impfnachweis (alle nötigen impfungen +14 tage)
  • gültiger negativer covid-test von einer offiziellen teststelle
  • alle kunden müssen die oben genannten dokumente bei ihrer ankunft im studio vorlegen.
  • alle kunden müssen eine ffp2 oder medizinische maske tragen, bis sie ihr bike erreicht haben.

mindestabstand

  • der zugang zu unseren studios erfolgt über einen separaten eingang im vorderhaus und ist direkt von der straße aus zugänglich, so dass kein kontakt zu anwohnern besteht.
  • alle räder in die gleiche richtung ausgerichtet sind, so dass auch das ausatmen in die gleiche richtung erfolgt.

hygiene und desinfektion

  • die einschlägigen hygienevorschriften in form eines deutlich erweiterten reinigungs- und desinfektionsplans werden eingehalten. zu diesem zweck wurde die zeit zwischen zwei rides von 10 auf 20 minuten verlängert.
  • alle fahrräder und hanteln werden zwischen den rides von unserem geschulten personal gründlich mit einem viruziden desinfektionsmittel gereinigt.
  • jeder kunde erhält während des trainings ein frisches handtuch. die gebrauchten handtücher werden anschließend bei 90°c unter zusatz von antibakteriellen reinigungsmitteln gewaschen.
  • die ausgeliehenen schuhe werden nach jedem ride mit einem viruziden klinischen desinfektionsmittel gereinigt.

lüftung

  • um eine mögliche übertragung durch aerosole zu vermeiden, wird eine kontinuierliche lüftung innerhalb des studios durch den einsatz von leistungsstarken abluftsystemen gewährleistet. die systeme tauschen die luft innerhalb von minuten aus, indem sie luft absaugen und gefilterte frischluft zurück in die räume transportieren. dies geschieht vor, während und nach den reiten.
  • zwischen den rides lassen wir die tür bewusst offen, um für zusätzliche belüftung zu sorgen.

teilnehmerdokumentation und nachverfolgung

  • die notwendigen kundenangaben werden in unserem online-buchungssystem namentlich und entsprechend ihrer teilnahme dauerhaft gespeichert. so ist ein lückenloser teilnahmeabgleich aller rides und der kontakt zu allen kunden jederzeit gewährleistet.
  • vor- und nachname, vollständige adresse und telefonnummer sowie zeit und dauer der teilnahme und fahrradnummer werden für mindestens vier wochen nach der ride gespeichert und sind vor einsichtnahme durch dritte geschützt.
  • darüber hinaus können die teilnahmeunterlagen auf anfrage jederzeit den zuständigen behörden ausgehändigt werden.

kunden

  • liebe rider, bitte bleibt zuhause wenn ihr euch krank fühlt oder krankheitssymptome merkt. vor allem bei fieber, atemwegsbeschwerden und geschmacksverlust.
  • unsere kunden wurden vorab über die getroffenen maßnahmen, die einhaltung des mindestabstandes, informiert.
  • unser studio check-in prozess ist komplett kontaktlos.

personal

  • das personal ist geschult, die kunden bei nichteinhaltung auf den mindestabstand hinzuweisen.
  • alle mitarbeiter einen mund-nasen-schutz tragen, mit ausnahme der trainer während des rides
  • das personal ist verpflichtet, sich regelmäßig die hände mit seife und unter fließendem wasser mindestens 20 sekunden lang zu waschen.

sonstiges

  • wir bieten keine gastronomischen dienstleistungen in unseren studios an.
  • als proaktive maßnahme und als erweiterung des hygienekonzepts haben wir in allen studios doctorbox-leuchten im eingangsbereich als corona-warnsystem installiert. den kunden wird empfohlen, die doctorbox-app auf ihr smartphone zu laden.

ride.feel.good